image ellaOne® image mosquito® med Läuse-Shampoo 10

Ab sofort kannst du bei uns alles Wichtige zu Pencivir® lernen und dabei wertvolle Prämienpunkte sammeln.

Fachwissen sammeln

Lippenherpes ist lästig und störend für deine Kunden. In diesem Modul lernst du mit Pencivir® eine Lippenherpescreme kennen, die in allen Phasen der Herpes-Entwicklung wirkt.

Produktmodul Pencivir®

Medizinwissen als Basis

Damit euer Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dies könnt ihr im Grundmodul Hauterkrankungen und dem Aufbaumodul Lippenherpes erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext

Pencivir bei Lippenherpes für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre

Pencivir bei Lippenherpes hautfarben für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre 10 mg/g Creme (Wirkstoff: Penciclovir).

Zus.: 1 g Creme enth. 10 mg Penciclovir. Sonstige Bestandt.: Propylenglycol, ger. Wasser, weißes Vaselin, Cetylstearylalkohol, dickfl. Paraffin, Cetomacrogol 1000. Zusätzl. hautfarben: Eisen(III)-oxid gelb (E 172), Eisen(III)-oxid rot (E 172). Ind.: Zur lindernden Therapie von Schmerzen und Juckreiz sowie zur Beschleunigung d. Krustenbildung b. natürl. Heilungsverlauf v. akut. Episoden leichter Formen von rezidiv. Herpes labialis. Kontraind.: Creme: Absolut: Bek. Überempfindlichkt. gg. Aciclovir, Famciclovir, Penciclovir od. einen der sonstigen Bestandteile. Relativ: Anw. auf Schleimhäuten (z.B. im oder in der Nähe des Auges, in Mund, Nase oder Genitalien) u. in d. Nähe d. Augen; immunsuppr. Pat. (z. B. AIDS – Pat. od. Knochenmarkstransplantat-Empfänger) (Arzt aufsuchen!); Kdr. unter 12 J.; Schwangerschaft, Stillzeit. hautfarben: Bekannte Überempfindlkt. gg. Aciclovir, Famciclovir, Penciclovir od. einen der sonstigen Bestandteile, Anwendung auf Schleimhäuten, im Auge od. in der Nähe d. Auges, immunsupprimierte Patienten, Kdr. < 12 Jahren. Nebenw.: Creme: Häufig: Reaktionen a. d. Applikationsstelle (einschl. Brennen, Schmerzen auf der Haut, Taubheitsgefühl). Häufigk. nicht bek.: Überempfindlichkeitsreaktionen, Urtikaria. Allergische Dermatitis (einschl. Ausschlag, Pruritus, Bläschen u. Ödeme). hautfarben: Gelegentlich: Reaktionen an den behandelten Hautabschnitten (z. B. vorübergehendes Brennen, Stechen, Taubheitsgefühl), Einzelfälle von Überempfindlichkeitsreaktionen, wie Kontaktdermatitis, Ausschlag, Urtikaria, Pruritus und Ödeme. Warnhinw.: Enth. Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

 

Omega Pharma Deutschland GmbH, Benzstraße 25, 71083 Herrenberg