Pohl-Boskamp

GeloSitin®

Jeden Tag atmet der Mensch rund 10.000 Liter lebenswichtige Luft durch die Nase ein. Obwohl die Nase ständig gefordert ist, ist die schützende Schleimschicht auf der Nasenschleimhaut dünn. Bei niedriger Luftfeuchtigkeit, Krankheit oder auch durch Arzneimittelnebenwirkungen trocknet sie schnell aus.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul GeloSitin® erfährst du, wie das Nasenöl GeloSitin® trockene Nasen natürlich befeuchtet. Du lernst, welchen Inhaltsstoffen es seine schützenden und pflegenden Eigenschaften verdankt und in welchen Situationen es deinen Kunden helfen kann.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.
Dieses kannst du im Grundmodul Erkrankungen der Atemwege  sowie im Aufbaumodul Trockene Nasenschleimhaut erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

LOYON®

Bei schuppigen Hautkrankheiten wie der Schuppenflechte ist der Prozess der Hauterneuerung stark beschleunigt. Dabei kommt es zu entzündlichen, verdickten und oft auch juckenden Veränderungen der Haut. Es entstehen sogenannte Plaques.

Bei der Therapie kann es oft sinnvoll sein, diese Plaques mithilfe von sogenannten Keratolytika abzulösen. Die Keratolyse bildet den ersten Schritt in der Basistherapie und ist auch in Kombination mit anderen Therapieformen sinnvoll.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul LOYON® lernst du ein rein physikalisch wirksames Keratolytikum kennen. Die Schuppenlösung LOYON® löst Hautschuppen und Krusten bei schuppigen Hauterkrankungen konsequent und schonend. Sind die Schuppen entfernt, kann sich die Haut schneller erholen und ihre natürliche Schutzfunktion wieder übernehmen.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation schuppige Hauterkrankungen.
Dieses kannst du im Grundmodul Hauterkrankungen sowie im Aufbaumodul schuppige Hauterkrankungen erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

GeloBronchial®-Saft

Um die Beschwerden eines akuten Atemwegsinfektes zu lindern, ist es vor allem wichtig, den festsitzenden Schleim zu verflüssigen, das Abhusten zu erleichtern und die Entzündung zu reduzieren.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul GeloBronchial®-Saft lernst du einen pflanzlichen Schleimlöser für die ganze Familie kennen. Mit besonders hochkonzentriertem Thymian-Fluidextrakt ist GeloBronchial®-Saft stark in der Wirkung bei zähem Schleim aufgrund von Erkältungskrankheiten wie akuter Bronchitis.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.
Dieses kannst du im Grundmodul Erkrankungen der Atemwege  sowie im Aufbaumodul akute Bronchitis erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext

GeloBronchial®-Saft

Wirkstoff: Fluidextrakt aus Thymiankraut. Zus.: 15 ml Sirup enth. 2.808 mg Fluidextrakt aus Thymiankraut (1 : 2 – 2,5), Auszugsmittel: Ammoniaklösung 10 % (m/m), Glycerol 85 %, Ethanol 90 % (V/V), Wasser (1:20:70:109). Sonst. Bestandt.: Invertzuckersirup, ger. Wasser, 6,3 Vol.-% Alkohol. Anw.-Geb.: Erkältungskrankheiten d. Atemwege m. zähflüssigem Schleim, z. Besserung d. Beschwerden b. akuter Bronchitis. Gegenanz.: Nicht b. hereditärer Fructose-Intoleranz o. Glucose-Galactose-Malabsorption, bek. Überempfindlichkeit gegenüber Thymian o. anderen Lamiaceen (Lippenblütler), Birke, Sellerie, Beifuß o. einem sonst. Bestandt. anwenden. Warnhinw.: GeloBronchial®-Saft enth. 6,3 Vol. % Alkohol. D. häufige u. dauernde Gebrauch kann schädl f. d. Zähne sein (Karies). B. Schwangerschaft, Stillzeit u. Kinder < 4 Jahren nicht anwenden. Nebenwirk.: Sehr selten allerg. Reaktionen w. z. B. Dyspnoe o. Exantheme.

Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, 25551 Hohenlockstedt (01/12)

GeloMyrtol® forte

Betroffene mit einem akuten Atemwegsinfekt wünschen sich vom Apotheken-Team eine Empfehlung, um die Symptome zu lindern, die Krankheitsdauer zu verkürzen sowie eine Verschlimmerung zu verhindern.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul GeloMyrtol® forte lernst du GeloMyrtol® forte als pflanzlichen Schleimlöser bei Sinusitis und Bronchitis mit Husten, Schnupfen und Druckkopfschmerz kennen. Es löst den Schleim, hemmt die Entzündung und fördert den Heilungsprozess.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.
Dieses kannst du im Grundmodul Erkrankungen der Atemwege  sowie im Aufbaumodul Erkältung erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext
GeloMyrtol® forte

GeloMyrtol® forte. Anw.: Zur Schleimlösung u. Erleichterung des Abhustens b. akuter u. chron. Bronchitis. Zur Schleimlösung b. Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis). Z. Anw. b. Erwachsenen, Jugendlichen u. Kindern ab 6 Jahren. Enth. Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pohl-Boskamp (11)

Beitragsbild zuum apothekia-Produktmodul zu GeloProsed
GeloProsed®

Trotz Erkältung wollen oder müssen viele Menschen aktiv bleiben. Eine Lösung bieten hier Kombinationsarzneimittel zur Linderung von Erkältungssymptomen. Doch um diese gezielt und effektiv zu lindern, ist eine sinnvolle Wirkstoffkombination entscheidend.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul GeloProsed® lernst du GeloProsed® und die darin enthaltenen Wirkstoffe kennen und wie sie deinen Kunden helfen, den Alltag trotz Erkältung zu meistern.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.
Dieses kannst du im Grundmodul Erkrankungen der Atemwege  sowie im Aufbaumodul Erkältung erwerben.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext

GeloProsed®. Zus.-Setz.: 1 Btl. (1.635 mg) enth. 1.000 mg Paracetamol, 12,2 mg Phenylephrinhydrochlorid. Sonst. Bestandt. je Btl.: 20,0 mg Aspartam u. 23,8 mg Natrium, Ascorbinsäure, Xylitol, Ethylcellulose, Weinsäure, Magnesiumcitrat, Magnesiumstearat u. Cassis-Aroma. Anw.: Z. Linderung d. Beschwerden v. Erkältungskrankheiten u. grippalen Infekten, w. Schmerzen, Kopfschmerzen, Halsschmerzen u. Fieber, wenn diese m. einer Anschwellung d. Nasenschleimhaut einhergehen. F. Erw., ält. Menschen u. Jugendl. ab 12 Jahren. Gegenanz.: Überempfindlichk. gegen Paracetamol, Phenylephrin od. einen d. sonst. Bestandt., schwere koronare Herzkrankh., Hypertonie o. Phäochromozytom, Hyperthyreose, Patienten, d. m. einem MAO-Hemmer behandelt werden o. b. denen eine Behandl. m. einem MAO-Hemmer v. weniger als 2 Wochen beendet wurde, stark eingeschr. Leberfunktion, Alkoholabusus, Schwangerschaft/Stillzeit. Nebenwirk.: Störungen d. Blutzusammensetzung einschließl. Störungen d. Thrombozyten, Agranulozytose, Leukopenie, Thrombozytopenie, hämolyt. Anämie, Panzytopenie, Pruritus, Schwitzen, Purpura, Angioödem, schwere Hautreaktionen, Allerg. o. Überempfindlichkeitsreaktionen einschließl. Hautausschlägen, Urtikaria, anaphylaktische Reaktion, Bronchospasmus, pathologische Leberfunktion (Anstieg d. hepatischen Transaminasen), Leberversagen, Lebernekrose, Ikterus, interstitielle Nephritis nach längerer Anw. höherer Dosen Paracetamol, sterile Pyurie Larynxödem, anaphylaktischem Schock, Anämie, Veränderungen d. Leber u. Hepatitis, Veränderungen d. Nieren (schwerwiegende Niereninsuffizienz, Hämaturie, Anurie), gastrointestinalen Wirkungen u. Schwindel, Schlafstörungen, Nervosität, Tremor, Angst, Ruhelosigkeit, Verwirrtheit, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Tachykardie, Palpitationen; Blutdruckanstieg, Anorexie, Übelk. u. Erbrechen. Kinder: Es ist davon auszugehen, d. Häufigk., Art u. Schweregrad v. Nebenw. b. Kindern über 16 Jahren denen b. Erw. entsprechen. Enth. Aspartam u. Natriumcarbonat.

Pohl-Boskamp, Hohenlockstedt (4)

NYDA®

Dieses Modul ist derzeit nicht verfügbar. Klicke hier, um alle aktuell verfügbaren Module aufzurufen und Prämienpunkte zu sammeln!

In Kindergärten oder Schulen, in denen viele Kinder zusammen spielen und toben, kommt Kopflausbefall häufig vor. Wenn besorgte Eltern wegen Kopfläusen in die Apotheke kommen, ist deine Beratung gefragt, um ihnen eine wirksame und verträgliche Therapie anzubieten.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul NYDA® lernst du die NYDA®-Produktpalette kennen. Diese enthält das einzigartige, physikalisch wirkende 2-Stufen-Dimeticon. Das macht NYDA® auch für Eltern geeignet, die Bedenken bei neurotoxischen Läusemitteln haben, aber gleichzeitig ein Mittel wollen, das zuverlässig gegen Läuse und ihre Eier wirkt. Wie das 2-Stufen-Dimeticon seine Wirkung im Detail entfaltet und wie NYDA® angewendet wird, lernst du in diesem Modul.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, kannst du dich zu den Themen Hauterkrankungen und Kopflausbefall fortbilden. Dieses Wissen findest du im Grundmodul Hauterkrankungen und dem passenden Aufbaumodul Kopflaus.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Teaser apothekia-Produktmodul GeloRevoice
GeloRevoice®

Besonders anfällig für Stimmprobleme sind Vielsprecher wie Lehrer oder Sänger, die ihre Stimme im Alltag stark beanspruchen. In der Apotheke wünschen sie sich ein Produkt, das bei trockener und gereizter Mund- und Rachenschleimhaut für eine schnell spürbare Linderung sorgt und nachhaltig befeuchtet.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul GeloRevoice® stellen wir dir die GeloRevoice® Halstabletten vor, die einen Schutzfilm auf der angegriffenen Schleimhaut bilden und diese lang anhaltend befeuchten. Damit bleiben Vielsprecher und Sänger stets besser gut bei Stimme.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, findest du im Grundmodul Erkrankungen der Atemwege und dem Aufbaumodul Stimmbeschwerden neutrales Medizinwissen rund um die Themen Atemwege und Stimme.

apothekia® – Hol dir was du brauchst

apothekia® ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.