Produktmodul

Produktmodul

Femannose® N

Dieses Modul wurde für dich neu aufgelegt, das heißt: Die Inhalte sind neu und du bekommst automatisch wieder Prämienpunkte, wenn du dich zu Femannose® N fortbildest!

Blasenentzündungen sind häufig, lästig und schmerzhaft. Fast jede dritte Frau hat hat einen Harnwegsinfekt bzw. eine Blasenentzündung schon einmal erlebt. Ein Drittel dieser Patientinnen erkrankt binnen eines halben Jahres erneut, leidet also an einem wiederkehrenden Harnwegsinfekt. Häufig suchen die Patientinnen in akuten und wiederkehrenden Fällen Hilfe in der Apotheke.

Fachwissen sammeln

Mit Femannose® N empfiehlst du deinen Kundinnen ein sicheres und sehr gut verträgliches Produkt zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Blasenentzündungen.

Im Produktmodul Femannose® N erfährst du das Wichtigste darüber.

 

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses kannst du im Grundmodul Harnwegsinfekte und dem Aufbaumodul Blasenentzündung erwerben.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Teaser-Grafik für das apothekia-Verkaufsmodul Wortie
Wortie® Verkauf

Je früher Warzen behandelt werden, desto schneller zeigen sich Erfolge. Für deine Kunden hat das Vereisen der Warze dabei den Vorteil, dass sie die Warze nicht mehrere Tage lang regelmäßig behandeln müssen und trotzdem bald Ergebnisse sehen.

Fachwissen sammeln

Im Verkaufsmodul Wortie® erhältst du alle beratungsrelevanten Informationen zu Wortie® und Wortie® Intense sowie nützliche Beratungsbeispiele für den HV.

Das Modul baut auf dem Produktmodul Wortie® auf. In diesem lernst du die Wortie®-Produktfamilie kennen und erfährst das Wichtigste zur Krotherypie mit Wortie®.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis stehen, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses kannst du im Grundmodul Hauterkrankungen und dem Aufbaumodul Warzen erwerben.

Teaser-Grafik zum apothekia-Produktmodul zu Canesten GYN
Canesten® GYN

Dies ist ein Gewinner-Modul!
Absolviere dieses und weitere BAYER-Module bis zum 30. September 2020, um am großen Bepanthen® Sommer-Gewinnspiel teilzunehmen!

 

Frauen, die schon einmal gegen Scheidenpilz aktiv geworden sind, finden ohne Umschweife den Weg zu dir in die Apotheke und holen sich dort rezeptfrei das richtige Rüstzeug zur Bekämpfung des Pilzes.

Fachwissen sammeln

Mit den Produkten von Canesten® GYN stehen verlässliche Verbündete gegen den lästigen Störenfried zur Verfügung. Im Produktmodul Canesten® GYN lernst du die Produkte von Canesten® GYN kennen und erfährst, wie Du deine Kundinnen bei einer Hefepilzinfektion im Intimbereich umfassend bei der Behandlung unterstützen kannst.

Wenn du dich danach noch weiter fortbilden und noch mehr Prämienpunkte sammeln möchtest, kannst du dies im Verkaufsmodul Canesten® GYN tun. In dieser Lerneinheit kannst du auf deinem Produktwissend aufbauend wichtiges Wissen für deine Kundenberatung sammeln.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, findest du im Grundmodul Hauterkrankungen und dem  Aufbaumodul Scheideninfektionen praktisches Medizinwissen rund um das Thema Haut- und Intimgesundheit.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext
Canesten® GYN Once Kombi, Canesten® GYN 3-Tage Kombi, Canesten® GYN 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten
Wirkstoff: Clotrimazol
Anwendungsgebiete Kombipackungen: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide und Schamlippen durch Pilze – meist Hefepilze der Gattung Candida – sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien. Anwendungsgebiete 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide durch Pilze – meist Hefepilze der Gattung Candida – sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland

Teaser-Grafik zum Verkaufsmodul Wortie
Wortie® spezial Verkauf

Trotz ihres Namens sind Stielwarzen keine echten Warzen, da sie nicht durch eine Infektion mit Viren entstehen. Obwohl sie harmlos sind und aus medizinischer Sicht nicht entfernt werden müssen, stören sich viele Menschen an ihnen und wollen sie loswerden. Einige Kunden kommen dann direkt zu dir in die Apotheke.

Fachwissen sammeln

Wortie® spezial entfernt Stielwarzen gezielt und effektiv durch Vereisen. Die Anwendung kann dabei einfach zu Hause stattfinden. Im Verkaufsmodul Wortie® spezial zeigen wir dir, wie du Kunden mit Stielwarzen zu Wortie spezial beraten kannst.

Das Modul baut auf dem Produktmodul Wortie® auf. In diesem lernst du die Wortie®-Produktfamilie kennen und erfährst das Wichtigste zur Krotherypie mit Wortie®.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis stehen, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses kannst du im Grundmodul Hauterkrankungen und dem Aufbaumodul Warzen erwerben.

Teaser-Grafik zum apothekia-Produktmodul Wortie
Wortie®

Dornwarzen, Dellwarzen, Pinselwarzen, gewöhnliche Warzen – die Hautwucherungen können viele Formen annehmen. Betroffene wissen oft nicht, dass die meisten Warzen sehr ansteckend sind. Denn diese gutartigen Hautwucherungen werden durch Viren verursacht.

Es gibt damit gute Gründe, Warzen zu entfernen. Eine Methode, die auch von Hautärzten eingesetzt wird, ist die Vereisung von Warzen.

Fachwissen sammeln

Mit den Produkten von Wortie ist eine punktgenaue Kryotherapie auch zuhause möglich. Im Produktmodul Wortie® lernst du die Wortie®-Produktfamilie kennen. Du erfährst, was Wortie®, Wortie® Intense und Wortie® spezial auszeichnet und bei welchen unterschiedlichen Warzentypen sie jeweils zum Einsatz kommen.
Wenn du dein Beratungswissen im Anschluss ausbauen und noch mehr wertvolle Prämienpunkte sammeln willst, kannst du dies im Verkaufsmodul Wortie® spezial sowie im Verkaufsmodul Wortie® tun.

 

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses erwirbst du im Grundmodul Hauterkrankungen sowie im anschließendem Aufbaumodul Warzen .

Teasergrafik zum apothekia-Produktmodul für BepanGel Wundgel
BepanGel® Wundgel

Dies ist ein Gewinner-Modul!
Absolviere dieses und weitere BAYER-Module bis zum 30. September 2020, um am großen Bepanthen® Sommer-Gewinnspiel teilzunehmen!

 

Jede Hausapotheke sollte  Mittel zur Wundbehandlung enthalten. Das passende Produkt kann dabei die Wundheilung fördern und das Risiko von Narbenbildung verringern.

Fachwissen sammeln

Von Bepanthen® gibt es nun das BepanGel® Wundgel zur Förderung der Wundheilung. Im Produktmodul BepanGel® Wundgel lernst du du das Medizinprodukt und seine 4-in-1-Kombination näher kennen.

Wenn du dich danach noch weiter fortbilden und noch mehr Prämienpunkte sammeln möchtest, kannst du dies im Verkaufsmodul BepanGel® Wundgel tun. In diesem Verkaufsmodul erfährst du, unter anderem anhand von Beispielen, wie du deine Kunden zu BepanGel® Wundgel beraten kannst.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, kannst du dich bei uns auch zu den Themen Wundbehandlung sowie Feuchte Wundbehandlung fortbilden. Unsere Fachredaktion hat dazu die Medizinmodule Grundmodul Wundbehandlung und Aufbaumodul Feuchte Wundbehandlung erstellt.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

PM-Cerustop
CERUSTOP®

Wenn deine Kunden unter verhärtetem Ohrenschmalz oder einem Ohrenschmalzpfropf leiden, können verschiedene Ohrenprobleme die Folge sein.  Eine sanfte Reinigung und Pflege der Ohren ist daher wichtig für die Ohrengesundheit deiner Kunden.

Fachwissen sammeln

Im Produktmodul CERUSTOP®  lernst du das CERUSTOP® Ohrenöl-Spray kennen. Es ist optimal zur Reinigung der Ohren und Vorbeugung von Ohrenproblemen. Perfekt geeignet für einen unbeschwert aktiven und modernen Lebensstil deiner Kunden.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produktwissen auf einer soliden Basis steht, kannst du dich bei uns auch zu den Themen Ohr und Otitis-externa fortbilden. Dieses Wissen findest du im Grundmodul Ohr und dem Aufbaumodul Otitis-externa.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Teaserbild zum apothekia-Verkaufsmodul Wobenzym
Wobenzym® Verkauf

Gerade bei Langzeitgebrauch, treten bei NSAR wie Diclofenac oder Ibuprofen oft Nebenwirkungen auf. Magen-Darm-Beschwerden sind häufig.

Kunden kaufen erfahrungsgemäß dann Schmerzeinreibungen, wenn sie orale NSAR nicht vertragen oder mit deren Wirkung nicht zufrieden sind.

Sie wissen meist nicht, dass sie mit einer Enzym-Kur eine nachhaltige Schmerzlinderung erreichen können.

Produktwissen sammeln

Im Verkaufsmodul Wobenzym® erhältst du ein Verkaufstraining und lernst, wie du Kunden auf Wobenzym® ansprichst.

Das passende Produktwissen und Wissen rund um das Wirkprinzip von Wobenzym® vermittelt. dir das Produktmodul Wobenzym®.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses kannst du im Grundmodul Muskel- und Gelenkschmerzen und dem  Aufbaumodul Enzymtherapie bei Entzündungen erwerben.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext

 

Teaserbild zum apothekia-Produktmodul Wobenzym
Wobenzym®

Wenn Entzündungen die Ursache von Schmerz sind, läuft ein komplexes Geschehen im Gewebe ab – Immunzellen wandern ein, die Durchblutung wird gefördert, es kommt zu Ödemen und Schmerzen.

Produktwissen sammeln

Im Produktmodul Wobenzym®  lernst du alles über das Arzneimittel Wobenzym®. Du erfährst, was die enthaltene Enzymkombination auszeichnet und wie sie an der Ursache des Schmerzes, der Entzündung, ansetzt und die natürliche Heilung aktiviert.

Für zusätzliches Beratungswissen und mehr Prämienpunkte gibt es im Anschluss das Verkaufsmodul Wobenzym®. Hier erhältst du praxisnahe Tipps und Beispiele für ein gelungenes Kundengespräch zur Enzymtherapie mit Wobenzym®.

Medizinwissen als Basis

Damit dein Produkt- und Verkaufswissen auf einer soliden Basis steht, gibt es natürlich auch hier neutrales Medizinwissen zur Indikation.

Dieses kannst du im Grundmodul Muskel- und Gelenkschmerzen und dem  Aufbaumodul Enzymtherapie bei Entzündungen erwerben.

apothekia – Hol dir was du brauchst

apothekia ist das moderne PTA Wissensportal mit eingebautem Prämiensystem.

Pflichttext